Förderverein der Justus-von-Liebig-Schulen e. V.
"Fördern statt fordern"

Basketballkörbe


Seit mehr als 6 Jahren gibt es auf dem Sportgelände an unserer Schule nur noch einen Basketballkorb. So war bisher das Spielen auf einen Korb zwar möglich, aber ein richtiges Spiel, Mannschaft gegen Mannschaft, eben nicht.

Mit Hilfe einer großzügigen Spende der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling sowie mit finanziellen Mitteln der Marktgemeinde Bruckmühl wird sich ab dem Frühjahr 2016 die Situation deutlich verbessern. Es werden zwei neue Basketballkörbe errichtet, die den neuesten Sicherheitsstandarts entsprechen! VIELEN DANK an dieser Stelle.








Unsere Partner für dieses Projekt:




Stand: 04.07.2016:

Am 04.07.2016 haben der erste Bürgermeister der Marktgemeinde Bruckmühl Richard Richter, Gerhard Kluger von Bruckmühler Geschäftsstelle der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling zusammen mit der Rektorin Arabella Quiram und dem Mitglied des Vorstandes des Fördervereins Thomas Quiram die neuen Basketballkörbe eingeweiht. Mit dabei waren auch die Aiblinger Fireballs-Cracks Lena Bradaric (1. Damen-Bundesliga) sowie Justin Kaifosch und Simon Bradaric (Herren-Regional liga).


Stand 03.07.2016:

Nun ist es soweit! Am 04.07.2016 um 9:00 Uhr werden die neuen Basketballkörbe offiziel übergeben. Vertreter der Sparkasse Rosenheim - Bad Aibling sowie der Erste Bürgermeister der Marktgemeinde Bruckmühl, Herr Richard Richter, übergeben die neuen Basketballkörbe an die Schule. Mit dabei sind auch Spieler der Bundesliga- und der Regionalliga-Mannschaften der Fireballs aus dem benachbarten Bad Aibling.

An dieser Stelle einen großen Dank an die beiden Geldgeber. Wir sind uns sicher, dass die Basketballkörbe von den Schülerinnen und Schülern angenommen werden. Und wer weiß, vielleicht gründet sich ja eine Schülermannschaft. Wichtig ist jedoch, dass die Jugendlichen die Möglichkeit haben, sich sportlich betätigen zu können.



Stand 27.05.2016:

Seit den Pfingstferien arbeitet die Firma Polytan GmbH aus Burgheim an der Errichtung der neuen Basketballkörbe. Sogar an einem Wochenende wurde das Wetter ausgenutzt,um die Arbeiten voranzubringen. Während die großen Basketball-Ligen fast alle ihre Meister gefunden haben, können unsere Basketballer bald trainieren und ihre Sieger finden oder einfach nur Spaß haben.

Bald können wir die neuen Körbe einweihen!